FANDOM


Barbara Shaw war ein Mädchen aus Avonlea und ging in die Schule von Avonlea, als Anne Shirley Lehrerin war.

BiografieBearbeiten

In einem Winter besuchte sie ihre Tante Mary und ihren Onkel Joseph. Dabei passierten ihr Missgeschicke und an einem Abend fiel sie eine Treppe runter und verstauchte sich den Fuß. Danach musste sie eine Woche im Bett liegen.

Wenn sie es schaffte, den Gang entlangzugehen, ohne über ihre eigenen oder andere Füße zu stolpern, hielten ihre Mitschüler das an der Tafel auf der Schulveranda fest.

In ihrem Brief an Anne erzählte sie ihr alles über den Besuch bei ihrer Tante und ihrem Onkel und schrieb, dass sie lieber zur Schule ging, als Besuche zu machen.

Einmal drohte Davy Keith Milty Boulter, ihn zu verprügeln, weil er ein hässliches Bild von Anne gemalt hatte. Deshalb schrieb Milty Barbaras Namen unter das Bild. Nach Annes Kündigung weinte Barbara die ganze Nacht.

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki