FANDOM


Dr. Spencer war ein Arzt, der Patienten in Avonlea behandelte und Marilla Cuthbert empfahl, ihre Augen von einem bekannten Augenspezialisten untersuchen zu lassen. Das Ergebnis der Untersuchung lautete, dass Marilla drohte, zu erblinden, oder ihre neue Brille tragen musste, nicht lesen oder nähen und wenig heulen durfte. Ihre Augen besserten sich aber, als Anne Shirley Lehrerin in Avonlea war.

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki