FANDOM


Gertie Hammond war die zweitälteste Tochter von Charlotte und Kendrick Hammond und die Schwester von Ella, George, Hugo, Julie Anna, Roderick Hammond und einem namentlich unbekannten Zwillingspaar.

Sie ist 1871 in Marysville geboren. Bis zum Tod ihres Vaters kümmerte sich Anne Shirley um sie und ihre Geschwister. Nach Mr Hammonds Tod verteilte Mrs Hammond Gertie und ihre Geschwister an ihre Verwandten, brachte Anne ins Waisenhaus in Hopetown und ging in die Staaten.

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki