FANDOM


Gracie Andrews war ein Mädchen von Avonlea. Sie war die Tochter von Harmon Andrews und seiner Frau, die jüngere Schwester von Jane und Billy Andrews und die ältere Schwester von Ralph Andrews. Sie ging in die Schule von Avonlea, als Anne Shirley Lehrerin war. Paul Irving begleitete sie ab und zu nach Hause und trug ihre Bücher für sie, weshalb Davy Keith sie für Pauls Freundin hielt.

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.