FANDOM


In diesem Artikel geht es um die Anne Shirley Serie.

Jem Blythe, eigentlich James Matthew Blythe, war der älteste Sohn von Anne und Gilbert Blythe.

Er ist im Juni 1892 im Traumhaus geboren und hatte die Brüder Walter und Shirley Blythe und die Schwestern Nan, Diana und Rilla Blythe. Er kaufte sich zwei Hunde, aber der erste starb nach einem Monat und der zweite wollte nicht fressen, sodass Roddy Crawford ihn zurückkaufte.

Jem und seine Geschwister freundeten sich mit dem Meredith-Kindern an. Jem war Marilla Cuthberts Liebling.

Als Erwachsener kämpfte er im 1. Weltkrieg, studierte danach Medizin und heiratete Faith Meredith.

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten