FANDOM


In diesem Artikel geht es um die Anne Shirley Serie.

Lynde's Hollow war eine Farm in Avonlea. Sie gehörte zunächst der Lynde Familie und später der MacPherson Familie.

Zehn Kinder von Rachel und Thomas Lynde wuchsen auf Lynde's Hollow auf. Als Anne Shirley in Avonlea wohnte, ging sie manchmal zu Lynde's Hollow, wenn Marilla Cuthbert sie hinschickte.

Nach Thomas' Tod verkaufte Rachel die Farm an die MacPherson Familie. Sie zog nach Green Gables und Anne ging auf das Redmond College.

BewohnerBearbeiten

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten