FANDOM


Martin war ein Arbeiter auf Green Gables und laut Marilla Cuthbert Franzose.

Er wurde eingestellt, als Anne Shirley am Queen's College studierte, weil Matthew Cuthbert sein Herz sehr zu schaffen machte. Vor Matthews Tod gab Martin ihm einen Brief, in dem stand, dass die Abbey-Bank Konkurs angemeldet hatte, sodass Marilla und Matthew alle ihre Ersparnisse auf der Bank verloren hatten. Deshalb erlitt Matthew einen Schock und starb.

Martin erwies sich als faul und unzuverlässig. Als Marilla ihn zur Beerdigung seiner Tante gehen ließ, dauerte es sehr lange, bis er wieder kam.

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki