FANDOM


Mary Shaw wohnte in Avonlea. Sie war die Ehefrau von Joseph Shaw und die Tante von Barbara Shaw.

Als ihre Nichte Barbara sie im Winter 1881 besuchte, machte sie durch Ungeschicklichkeit mehrere Sachen von ihr kaputt und fiel eines Abends die Treppe runter, verstauchte sich den Fuß und musste eine Woche im Bett liegen. Einmal lieh sie Mrs Allan einen Küchenschrank mit Glastüren.

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki