FANDOM


Minnie May Barry war Diana Barrys kleine Schwester und wohnte auf Orchard Slope. Als sie drei Jahre alt war, erkrankte sie an Krupp und bekam keine Luft mehr. Diana rannte nach Green Gables, um Hilfe zu holen. Anne Shirley kam mit ihr und gab ihr Ipecac, während Matthew Cuthbert einen Arzt holte, der später zu Minnie Mays Eltern sagte, dass Anne ihr das Leben gerettet hatte. Deshalb verzieh Mrs Barry Anne, dass sie einige Zeit zuvor Diana mit Johannisbeerwein betrunken gemacht hatte.

Sie ging in die Schule von Avonlea, als Anne Shirley Lehrerin war. Dort war sie die beste Freundin von Dora Keith.

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki