FANDOM


Mrs Jasper Bell war eine Frau aus Avonlea und ein Mitglied im Hilfswerk. Sie war mit Jasper Bell verheiratet.

An einem Dienstag im Herbst 1881 trafen sich die Mitglieder vom Hilfswerk auf Green Gables und tranken zusammen Tee. Dabei wurde Dora Keith von ihrem Bruder Davy gerufen, was Mrs Jasper Bell Anne erzählte. Sie kletterte vom Zaun des Schweinestalls herunter und das Schwein lief über sie. Danach kam sie nass und schmutzig, wie sie nun war, ins Esszimmer von Green Gables, wo Mrs Jasper Bell und die anderen Mitglieder im Hilfswerk Tee tranken. Marilla Cuthbert musste Dora umziehen.

Über Mrs Jasper Bell sagten die Leute, dass es in ihrer Familie nie zu solchen Unglücken kam. Als Anne Dora nass und schmutzig im Esszimmer sah, warf sie deshalb einen schuldbewussten Blick zu Mrs Jasper Bell.

Gemeinsam mit Mrs Harmon Andrews und Jane Inglish kam sie kurz vor der Hochzeit von Anne Shirley und Gilbert Blythe zu Besuch. Dabei meinte sie, dass Gilbert für einen Doktor sehr jung aussieht und die Leute ihm deswegen nicht allzu sehr vertrauen würden.

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki