FANDOM


Rachel Lynde war eine ältere Dame aus Avonlea. Sie wohnte mit ihrem Ehemann Thomas Lynde auf der Farm Lynde's Hollow, zog aber nach Thomas' Tod zu ihrer Nachbarin und Freundin Marilla Cuthbert nach Green Gables.

Als sie 18 Jahre alt war, heiratete sie Thomas. Sie brachte zwölf Kinder zur Welt, von denen sie zehn aufzog und zwei begrub. Sie und Mrs Barry besuchten als einzige Leute Hester Gray in ihrem Garten.

Als Anne Shirley nach Green Gables kam, besuchte Rachel Marilla nach zwei Wochen, um Anne kennen zu lernen. Als Rachel Annes Aussehen beschrieb, gefiel Anne das nicht und sie schrie sie an, dass sie sie hasse und sie ein gemeiner, gefühlloser Mensch sei. Marilla schickte Anne in ihr Zimmer. Daraufhin wollte Rachel nicht mehr nach Green Gables, aber am nächsten Tag entschuldigte Anne sich bei ihr und sie kam doch wieder.

Als Anne nicht mehr zur Schule wollte, weil Mr Phillips sie neben Gilbert Blythe gesetzt hatte, fragte Marilla Rachel, was sie tun sollte. Rachel riet ihr, Anne zu Hause zu behalten und ihr gegeüber nicht mehr über das Thema zu sprechen.

Sie war gegen den Premierminister, besuchte aber trotzdem einmal eine Kundgebung von ihm in Charlottetown. Auch nahm sie den neuen Pfarrer Mr Allan und seine Frau Mrs Allan bei sich auf, weil das neue Pfarrhaus von Avonlea noch nicht fertig war, als die beiden ankamen. Einmal nähte sie ein Kleid für Anne, das Matthew Cuthbert ihr zu Weihnachten schenken wollte. Sie strickte auch viele Baumwolldecken.

Als Thomas Lynde krank war, pflegte sie ihn. Nach seinem Tod zog sie nach Green Gables, dafür ging Anne ans Redmond College. Rachel hätte sonst zu ihrer Tochter Eliza Lynde ziehen müssen.

Rachel kümmerte sich um Dora und Davy Keith. Auch beschäftigte sie sich viel mit der Kirche.

Vor Beginn von Annes Zeit in Summerside besuchte Mrs Lynde mit ihr ihre Freundin Mrs Braddock, die ihnen vorschlug, dass Anne für die drei Jahre in Windy Willows wohnen könnte.

Nach dem Tod von Annes erstem Kind Joyce Blythe trauerte sie. Im hohen Alter strickte sie Baumwolldecken für die Aussteuer von Annes Töchtern.

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki