FANDOM


Samuel Lawson war der Besitzer eines Geschäfts in Carmody. Im Dezember 1877 wollte Matthew Cuthbert bei ihm ein Kleid für Anne Shirley kaufen. Er kaufte aber eine Harke und braunen Zucker, weil er sich nicht traute, der Verkäuferin Lucilla Harris zu sagen, was er kaufen wollte.

Nach dem Sturm in Avonlea, bei dem viele Fensterscheiben auf Prince Edward Island zerbrachen, hatten Samuel Lawson und William Blair schon um 10 Uhr Morgens kein Glas mehr zu verkaufen.

Hinter den KulissenBearbeiten

  • In der englischen Version ist Lucilla Harris seine Nichte.

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki