FANDOM


William Blair besaß ein Geschäft in Carmody und hatte zwei Töchter.

Bei ihm kaufte Rachel Lynde einmal dunkelbraune Gloriaseide für ein Kleid, das Matthew Cuthbert Anne Shirley zu Weihnachten schenken wollte.

Nach Annes Entscheidung, nicht auf das Redmond College zu gehen, teilte William ihr mit, dass sie an der Schule von Carmody unterrichten konnte. Sie bekam aber doch die Stelle an der Schule von Avonlea, weil Gilbert Blythe seine Bewerbung zurückzog.

Nach dem Sturm in Avonlea, bei dem viele Fensterscheiben auf Prince Edward Island zerbrachen, hatten Samuel Lawson und William Blair schon um 10 Uhr Morgens kein Glas mehr zu verkaufen.

Einmal gewann eine Geschichte von Anne beim Preisausschreiben für die beste Backpulver-Geschichte. William druckte die Geschichte auf roten, grünen und gelben Broschüren aus und gab jedem Kunden eine Broschüre.

QuellenBearbeiten

LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.